Unsere Hündin

Aiyana de las chicas guapas, genannt Lotta
Aiyana de las chicas guapas, genannt Lotta

Eltern: Bertin le charme de Picardie und Brennus du Clos de la Sapineraie

Wurftag: 20.2.2012  -  Farbe: fauve-charbonne  -  Größe: 60 cm

Züchter: Konstanze & Wolfgang Rausch, www.gos-datura.net

HD A -  PRA und RD: frei

Verhaltenstest bestanden: 29.3. 2014

Zuchtzulassung: 26.4. 2014 - Zuchtstätte: des prairies de la Ruhr


Jugendbilder
Jugendbilder
Lotta mit Hundefreunden
Lotta mit Hundefreunden

Lotta ist Menschen gegenüber aufgeschlossen und versteht sich sehr gut mit anderen Hunden. Sie ist ein ruhiger Hund im Haus, draußen liebt sie neben langen Spaziergängen oder Touren am Fahrrad auch aktive Beschäftigung. Aktuell betreiben wir wieder Hundesport und versuchen uns in Rally Obedience und etwas Tunierhundesport. Vorher hatten wir bis Ende des dritten Lebensjahres mit viel Spaß eine Hundeschule besucht, wo wir diverse Übungen zur Beschäftigung und zur Verbesserung des Gehorsams erprobt haben. Sie begleitet uns im Urlaub, in der Freizeit und ist einfach unser Familienhund.

 

Den Rassestandard und Informationen zum Wesen des Berger de Picardie findet man auf der Seite unseres Vereins "Club für französische Hirtenhunde e.V."

unter www.cfh-net.de. 

Geschwister und Mutter 2014: Aarun "Barny", Aiyana "Lotta", Mutter Bertin "Cayenne", Adelle und Atou beim "kl. Familientreffen" auf der Ausstellung in Pfungstadt.
Geschwister und Mutter 2014: Aarun "Barny", Aiyana "Lotta", Mutter Bertin "Cayenne", Adelle und Atou beim "kl. Familientreffen" auf der Ausstellung in Pfungstadt.